Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Fähren der Magdeburger Weißen Flotte fahren länger

22.10.2019 - Magdeburg (dpa/sa) - Die Fähren der Weißen Flotte in Magdeburg werden in diesem Jahr länger den Betrieb aufrecht erhalten als in den vergangenen Jahren. Statt wie üblich Ende Oktober die Saison zu beenden, werden die Personenfähre Buckau und die Gierfähre Westerhüsen bis zum 10. November im Einsatz sein, wie die Geschäftsführung am Dienstag in Magdeburg mitteilte. Beide Fähren seien täglich, außer montags, zwischen 10.00 und 12.30 Uhr sowie zwischen 13.00 Uhr und 18.00 Uhr unterwegs. Ab dem 29. Oktober endet der Fährbetrieb wegen der früher einsetzenden Dunkelheit bereits um 17.00 Uhr.

  • Die Fähren der Weißen Flotte in Magdeburg werden in diesem Jahr länger den Betrieb aufrecht erhalten. Foto: Peter Gercke/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die Fähren der Weißen Flotte in Magdeburg werden in diesem Jahr länger den Betrieb aufrecht erhalten. Foto: Peter Gercke/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren