Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Finder übergibt Geldbörse mit 1650 Euro der Polizei

30.01.2020 - Bernburg (dpa/sa) - Eine mit 1650 Euro Bargeld sowie diversen Papieren gefüllte Geldbörse hat ein 35-Jähriger gefunden und am Donnerstagmorgen auf einem Polizeirevier in Bernburg abgegeben. Wie die Polizei mitteilte, wurde sie dem Eigentümer zurückgegeben, nachdem dieser über den Fund informiert worden war und auf dem Revier erschien. Ihm wurden zudem die Personalien des Finders mitgeteilt. Er werde sich sicher in geeigneter Weise erkenntlich zeigen, hieß es.

  • Eine Frau hält eine Geldbörse mit zahlreichen Banknoten und Bankkarten in der Hand. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Archiv/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Frau hält eine Geldbörse mit zahlreichen Banknoten und Bankkarten in der Hand. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Archiv/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren