Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Flughafen Leipzig/Halle legt bei Passagieren und Fracht zu

15.04.2019 - Leipzig (dpa) - Der Flughafen Leipzig/Halle hat im ersten Quartal Zuwächse bei Passagierzahlen und Fracht verzeichnet. Wie der Airport am Montag mitteilte, wurden von Januar bis März 432 028 Fluggäste gezählt - ein Plus von 9,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal. 18 361 Starts und Landungen bedeuteten einen Zuwachs von 3,7 Prozent. Das Frachtaufkommen wuchs um 1,1 Prozent auf 301 844 Tonnen. Leipzig/Halle ist nach Frankfurt Deutschlands zweitgrößter Cargo-Airport. Die Entwicklung des ersten Quartals stimme optimistisch für das Gesamtjahr, sagte Götz Ahmelmann, Chef der Mitteldeutschen Flughafen AG.

  • Blick in die Mall im Zentralterminal auf dem Flughafen Leipzig/Halle. Foto: Peter Endig/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Blick in die Mall im Zentralterminal auf dem Flughafen Leipzig/Halle. Foto: Peter Endig/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren