Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Hallescher FC leiht Union-Talent Dehl aus

31.07.2020 - Der Hallesche FC hat Nachwuchsspieler Laurenz Dehl vom Fußball-Bundesligisten 1. FC Union Berlin ausgeliehen. Der 18 Jahre alte Mittelfeldakteur wechselt für ein Jahr zum Drittligisten, wie beide Clubs am Freitag mitteilten. Dehl spielte in der U19 der Eisernen und erzielte in acht Partien fünf Treffer, bevor ihn eine Knieverletzung in der Vorsaison stoppte.

  • Laurenz Dehl blickt in die Kamera. Foto: Andreas Gora/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Laurenz Dehl blickt in die Kamera. Foto: Andreas Gora/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Laurenz Dehl ist im offensiven Mittelfeld flexibel einsetzbar und wird alles daran setzen, sich im Trikot des Halleschen FC im Profifußball zu etablieren», sagte HFC-Sportdirektor Ralf Hesekamp in einer Mitteilung. «Wir wünschen Laurenz alles Gute und werden seine Entwicklung genau im Auge behalten», sagte Union-Geschäftsführer Oliver Ruhnert.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren