Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Hallescher FC verpflichtet Fabian Menig

23.07.2020 - Der Hallesche FC hat seinen zweiten Neuzugang für die kommende Saison der 3. Fußball-Liga verpflichtet. Außenverteidiger Fabian Menig unterschrieb einen Vertrag bis 2022, teilte der Club am Donnerstag mit. Der 26-Jährige war zuletzt in Österreich bei Admira Wacker Mödling aktiv, sammelte aber in Münster und Aalen bereits Erfahrung in der 3. Liga. Zuvor hatte der HFC bereits Innenverteidiger Sören Reddemann verpflichtet.

  • Fabian Menig, hier für Münster, reagiert. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Fabian Menig, hier für Münster, reagiert. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Fabian Menig kennt die 3. Liga, gilt als Mentalitätsspieler und wird unsere Mannschaft mit seiner Robustheit und Erfahrung verstärken. Wir freuen uns sehr, dass er sich nach seinem Abstecher in die österreichische Bundesliga für Halle entschieden hat und ein wichtiger Baustein beim Umbruch des Teams sein will», sagte Sportdirektor Ralf Heskamp.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren