Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Handwerkskammer: Weniger Ausbildungsverträge geschlossen

04.06.2020 - Im Süden Sachsen-Anhalts sind in den ersten fünf Monaten dieses Jahres weniger Ausbildungsverträge im Handwerk geschlossen worden. Es wurden 318 neue Verträge eingetragen und damit 13 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum, wie die Handwerkskammer Halle am Donnerstag mitteilte. Es seien auch weniger freie Ausbildungsplätze gemeldet worden: Nach 422 im Vorjahr seien es nun nur noch 326. «Besonders kleinere Betriebe sind verunsichert, welche Entwicklungen ihr Unternehmen in den kommenden Monaten nehmen wird», erklärte Kammerpräsident Thomas Keindorf mit Blick auf die Corona-Pandemie und ihre wirtschaftlichen Folgen.

  • Schüler schrauben bei einem vorberuflichen Orientierungskurs in der Motorenwerkstatt an einem Motor. Foto: Ralf Hirschberger/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Schüler schrauben bei einem vorberuflichen Orientierungskurs in der Motorenwerkstatt an einem Motor. Foto: Ralf Hirschberger/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren