Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Herdplatte vergessen: 85-Jährige vor Wohnungsbrand gerettet

15.01.2020 - Möser (dpa/sa) - Eine 85-Jährige ist aus ihrer brennenden Wohnung in Möser (Landkreis Jerichower Land) gerettet worden. Eine nicht ausgeschaltete Herdplatte hatte am Dienstagabend einen Küchenbrand ausgelöst, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Hausbewohner bemerkten demnach den Rauch und halfen der Frau, ihre Wohnung in der Feldstraße zu verlassen. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Die Rentnerin wurde ins Krankenhaus gebracht.

  • Ein Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren