Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Jugendliche in Magdeburg mit Baseballschläger attackiert

27.09.2020 - Mehrere Jugendliche sind in der Magdeburger Innenstadt von unbekannten Angreifern mit Baseballschlägern, Schlagstock und Pfefferspray attackiert worden. Nach ersten Erkenntnissen kamen der vierköpfigen Gruppe am Samstagabend fünf junge, schwarz gekleidete Menschen entgegen und fingen einen Streit an, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Kurz darauf sprühten sie Pfefferspray und schlugen auf die Jugendlichen ein.

  • Blaulicht der Polizei leuchtet im Dunkeln. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Blaulicht der Polizei leuchtet im Dunkeln. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die 16 bis 18 Jahre alten Opfer erlitten leichte Verletzungen am Oberkörper und mussten vor Ort ärztlich behandelt werden. Die Angreifer konnten unerkannt flüchten. Auch am Sonntag gab es noch keine heiße Spur. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Zu einem Motiv für die Attacke konnte ein Behördensprecher zunächst keine Angaben machen. Die Ermittlungen dauern an.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren