Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Land hilft klammen Sportvereinen mit einer Million Euro

23.10.2020 - Sportvereine und -Verbände, die durch die Corona-Pandemie in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind, können ab sofort Hilfe beim Land beantragen. Dafür stehe eine Million Euro bereit, teilte Sportminister Holger Stahlknecht (CDU) am Freitag mit. Mit der Hilfe will die Landesregierung demnach vor allem kleinen, ehrenamtlich geführten Vereinen durch die Krise helfen.

  • Sportminister Holger Stahlknecht (CDU) nimmt an einer Pressekonferenz teil. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Sportminister Holger Stahlknecht (CDU) nimmt an einer Pressekonferenz teil. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Unsere Sportvereine und Verbände sind wichtige Säulen unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens», sagte Stahlknecht. «Ich danke ausdrücklich denjenigen, die haupt- und ehrenamtlich mit großem Engagement trotz der erheblichen Einschränkungen in den vergangenen Monaten das Vereinsleben in unserem Land weitergeführt haben.» Die für die Hilfen nötigen Formulare stehen ab sofort online bereit.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren