Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Landesbischöfin Junkermann in Festgottesdienst verabschiedet

06.07.2019 - Magdeburg (dpa) - Die evangelische Landesbischöfin in Mitteldeutschland, Ilse Junkermann, ist nach zehn Jahren im Amt offiziell im Magdeburger Dom verabschiedet worden. Bei einem Festgottesdienst sei die 62-Jährige am Samstagmittag entpflichtet worden, teilte die Evangelische Kirche Mitteldeutschland (EKM) mit.

  • Ilse Junkermann, Landesbischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM). Foto: Martin Schutt/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ilse Junkermann, Landesbischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM). Foto: Martin Schutt/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Danach ist die zehnjährige Amtszeit von Junkermann jedoch noch nicht endgültig vorbei. Trotz der Entpflichtung bleibt sie bis Ende August Landesbischöfin. Danach übernimmt ihr Nachfolger Friedrich Kramer die Aufgabe. Junkermann wechselt ab September an die Uni Leipzig, wo sie in den kommenden vier Jahren zur Kirche in der DDR forschen will.

Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland hat in ihrem Gebiet nach eigenen Angaben 712 000 Mitglieder in Sachsen-Anhalt und Thüringen sowie kleinen Teilen von Sachsen und Brandenburg.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren