Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Liegeradfahrer stirbt nach Zusammenprall mit Auto

19.03.2019 - Oebisfelde-Weferlingen (dpa/sa) - Der Fahrer eines Liegedreirads ist bei einem Unfall in der Börde auf einen Acker geschleudert worden und gestorben. Wie die Polizei mitteilte, erfasste ein Autofahrer das Dreirad des 55-Jährigen am Dienstagmorgen auf der Landstraße zwischen Kathendorf und Rätzlingen. Der Autofahrer war nach einem Überholmanöver auf seine Spur zurückgefahren und dabei gegen das Dreirad geprallt. Der Radfahrer und sein Liegerad wurden auf einen angrenzenden Acker geschleudert. Der 55-Jährige starb den Angaben zufolge noch am Unfallort. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren gegen den 41 Jahre alten Autofahrer ein.

  • Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren