Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mehr Waldbrände: Feuerwehrverband fordert mehr Unterstützung

06.06.2020 - Die Freiwilligen Feuerwehren im Land kämpfen verstärkt gegen Brände in bewaldeten und unwegsamen Gebieten. «Früher waren Waldbrände ein Nebengeschäft der Feuerwehren», sagte der Vorsitzende des Landesfeuerwehrverbands in Biederitz, Kai-Uwe Lohse. In den vergangenen beiden Trockenjahren sei die Gefahr aber rapide gestiegen. Die ehrenamtlichen Feuerwehrleute müssten stärker entlastet und finanziell unterstützt werden. Erst an Pfingsten brach an der Rosstrappe im Harz ein Feuer an einem Steilhang aus, der nur aus der Luft gelöscht werden konnte. Insgesamt gab es allein in diesem Jahr laut Landeszentrum Wald rund 30 Waldbrände im Land.

  • Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren