Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mopedfahrer verletzt sich bei missglücktem Überholmanöver

12.07.2020 - Beim Zusammenstoß eines Transporters mit einem Moped auf einer Bundesstraße im Landkreis Wittenberg hat der 46-jährige Mopedfahrer schwere Verletzungen erlitten. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden, teilte die Polizei in der Lutherstadt Wittenberg am Sonntag mit. Ihren Angaben zufolge hatte der 33-jährige Fahrer des Transporters beim Überholen übersehen, dass der Mopedfahrer nach links abbiegen wollte. So sei es am Samstag auf der B 182 zwischen Pretzsch und Merschwitz zur Kollision beider Fahrzeuge gekommen, weshalb der Mopedfahrer gestürzt sei. Die Bundesstraße war für rund zwei Stunden gesperrt.

  • Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren