Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mutmaßlicher Dieb nutzt Kellereinbruch für Schuhwechsel

05.12.2019 - Sangerhausen (dpa/sa) - Ein mutmaßlicher Dieb hat in der Nacht zum Donnerstag in Sangerhausen (Landkreis Mansfeld-Südharz) einen Kellereinbruch dazu genutzt, sich mit neuem Schuhwerk auszustatten. Der 38-Jährige habe seine eigenen Schuhe in dem Keller zurückgelassen und neben der neuen Fußbekleidung unter anderem Elektrogeräte mitgenommen, teilte die Polizei mit. Aufgefallen waren der 38-Jährige und ein 35 Jahre alter mutmaßlicher Komplize einer Zeugin, der die beiden Männer verdächtig vorkamen. Sie rief die Polizei, die nun gegen die beiden Männer ermittelt.

  • Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren