Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Nach Verfolgung: Polizei stoppt Diebesbande im Harz

14.07.2019 - Friedrichsbrunn/Halberstadt (dpa/sa) - Ein aufgebrochener Zigarettenautomat bei Thale im Harz hat die Polizei wohl auf die Spur einer umtriebigen Diebesbande geführt. Nach dem Aufbruch des Automaten seien die drei Männer und eine Frau am frühen Sonntagmorgen in einem Auto geflüchtet und auf der Autobahn 36 bei Aschersleben (Salzlandkreis) gestoppt worden, teilte die Polizei in Halberstadt mit. Beamte aus dem Landkreis Harz, dem Salzlandkreis und der Autobahnpolizei seien im Einsatz gewesen.

  • Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Männer im Alter von 29, 37 und 40 Jahren seien einschlägig polizeibekannt, hieß es. Sie wurden ebenso festgenommen wie die 31-jährige Fahrerin. Da umfangreiches Diebesgut und Einbruchswerkzeug sichergestellt wurden, werde nun geprüft, ob die Tatverdächtigen aus dem Salzlandkreis und dem Landkreis Mansfeld-Südharz für weitere Einbrüche im Harz verantwortlich seien.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren