Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Polizei findet Drogen bei Verkehrskontrolle

26.02.2020 - Merseburg (dpa/sa) - Bei einer Verkehrskontrolle in Merseburg haben Polizisten in der Nacht zu Mittwoch größere Mengen Drogen und Bargeld sichergestellt. Ein 36 Jahre alter Insasse des Kleintransporters habe 260 Gramm einer kristallinen Substanz bei sich gehabt, bei der es sich vermutlich um Amphetamine handele, sagte eine Polizeisprecherin. Bei einem weiteren, 34 Jahre alten Insassen wurde eine größere Menge Bargeld gefunden. Zudem habe die 37 Jahre alte Fahrerin unter Drogeneinfluss gestanden. Bei der Durchsuchung der Wohnung des 36-Jährigen fanden die Beamten weitere Rauschmittel. Es bestehe der Verdacht auf Handel mit Betäubungsmitteln, sagte die Sprecherin.

  • Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren