Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Sexueller Missbrauch in Kita: Erzieher vor Gericht

22.02.2019 - Magdeburg (dpa/sa) - Weil er als Erzieher in einem Kindergarten zwei Mädchen sexuell missbraucht haben soll, muss sich ein 26 Jahre alter Mann von heute an in Magdeburg vor Gericht verantworten. Dem geständigen Angeklagten wird vorgeworfen, sich im April und August 2018 in Westeregeln im Salzlandkreis mehrfach an zwei Fünfjährigen vergangen zu haben. Die Staatsanwaltschaft geht von sieben Fällen aus. Der 26-Jährige befindet sich seit 25. August 2018 in Untersuchungshaft. Die Kammer will fünf Zeugen befragen. Einem Gerichtssprecher zufolge ist derzeit nicht geplant, die betroffenen Kinder aussagen zu lassen. Zwei Verhandlungstage vor der zweiten Jugendstrafkammer sind vorgesehen.

  • Die Statue Justitia hält eine Waage in ihrer Hand. Foto: Peter Steffen/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die Statue Justitia hält eine Waage in ihrer Hand. Foto: Peter Steffen/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren