Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Spezialeinsatzkommando nimmt Mann in Stendal fest

29.05.2020 - Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei hat in Stendal einen 32-jährigen Mann in dessen Wohnung festgenommen. Es bestehe der Verdacht, dass der Mann eine Straftat «gegen das Leben» beziehungsweise «gegen die Gesundheit» geplant habe, teilte die Polizei mit. Ein Sprecher nannte am Freitagabend auf Anfrage zunächst keine weiteren Details und verwies auf laufende Ermittlungen.

  • Ein Mann trägt im Strafjustizzentrum Handschellen. Foto: Sven Hoppe/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Mann trägt im Strafjustizzentrum Handschellen. Foto: Sven Hoppe/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Hinweis sei als ernsthaft eingestuft worden. Deshalb sei ein verstärktes Aufgebot von Spezialeinsatzkräften eingesetzt worden.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren