Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Taxifahrer und Beifahrerin sterben bei Zusammenstoß

15.07.2019 - Bornstedt (dpa/sa) - Beim Zusammenstoß eines Taxis und eines Lastwagens in der Börde sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Die beiden Fahrzeuge stießen am Montagmorgen auf der Bundesstraße 1 an der Auffahrt zur Autobahn 2 frontal zusammen, wie ein Polizeisprecher sagte. Der Taxi-Kleinbus wurde durch den Aufprall die angrenzende Böschung hinuntergeschleudert. Der 61 Jahre alte Taxifahrer und seine 66 Jahre alte Beifahrerin starben noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrer des Lastwagens wurde leicht verletzt und erlitt einen Schock. Der Taxifahrer hatte nach Angaben der Polizei beim Abbiegen auf die Autobahnauffahrt den vorfahrtsberechtigten Lastwagen übersehen. Über den Unfall hatte zuvor die «Magdeburger Volksstimme» berichtet.

  • Das zerstörte Taxi nach dem Unfall auf der Bundesstraße 1. Foto: Strauss-News © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das zerstörte Taxi nach dem Unfall auf der Bundesstraße 1. Foto: Strauss-News © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren