Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Unbekannte werfen Stein auf Bahn: Zug kommt in Werkstatt

27.09.2019 - Halle (dpa/sa) - Unbekannte haben mit einem Stein eine Regionalbahn in Halle beschädigt. Der oder die Täter schleuderten das Geschoss am Donnerstag vermutlich von einer Brücke aus gegen die Scheibe des Zuges, wie die Bundespolizei am Freitag mitteilte. Reisende, die an der komplett zersplitterten Scheibe saßen, wurden nicht verletzt. Die Bahn musste anschließend in eine Werkstatt gebracht werden. Die Schadenshöhe war unklar. Die Bundespolizei sucht Zeugen.

  • Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Jens Büttner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Jens Büttner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren