Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Vandalismus in Schweinemastanlage im Jerichower Land

09.12.2019 - Möckern (dpa/sa) - Eine Schweinemastanlage im Jerichower Land ist Opfer von Zerstörungswut geworden. Am Sonntagabend bemerkte ein Mitarbeiter mehrere eingeschlagene Scheiben und fand Beutel mit Schweinesperma vor dem Eingang, wie die Polizei am Montag in Burg mitteilte. Im Gebäude in Drewitz, einem Ortsteil von Möckern, gab es erhebliche Beschädigungen. Mehrere Ställe waren geöffnet worden, die Tiere konnten sich frei bewegen und weitere Schäden anrichten. Die Polizei hat einen Mann aus dem Umfeld der Schweinemastanlage als Tatverdächtigen im Blick, ermittelt aber noch. Militante Tierschützer seien nicht beteiligt gewesen, sagte ein Polizeisprecher.

  • Ein Schild am Tor zum Unternehmen Schweinezucht Lindenberg GbR. Symbolbild. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Schild am Tor zum Unternehmen Schweinezucht Lindenberg GbR. Symbolbild. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren