Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Viele Nutzer: Keine persönlichen Daten im sozialen Netzwerk

27.01.2020 - Halle (dpa/sa) - Knapp ein Drittel der Internetnutzer in Sachsen-Anhalt verzichtet aus Sicherheitsgründen auf persönliche Daten in sozialen Netzwerken. Das teilte das Statistische Landesamt am Montag mit. Zudem verwendete mehr als ein Viertel der Nutzer aus diesem Grund kein öffentliches WLAN. Hochgerechnet sind den Angaben zufolge im ersten Quartal 2019 etwa 1,8 Millionen Menschen ab 10 Jahren in Sachsen-Anhalt im Internet aktiv gewesen.

  • Die Logos sozialen Netzwerken. Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die Logos sozialen Netzwerken. Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren