Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Vier Klinik-beschäftigte in Dessau-Roßlau Corona-infiziert

26.09.2020 - Am Städtischen Klinikum in Dessau-Roßlau haben sich vier Beschäftigte mit dem neuartigen Coronavirus angesteckt. Sie hatten zuvor Kontakt mit einem infizierten Patienten, aber auch mit anderen Patienten, wie die Stadtverwaltung am Samstag mitteilte. Die vier betroffenen Beschäftigten seien in häuslicher Quarantäne. Am Sonntag sollen weitere Krankenhausmitarbeiter getestet werden. Die Ergebnisse sollen am Montag vorliegen. In Dessau-Roßlau gibt es laut Mitteilung derzeit 26 aktive Coronafälle, fünf Betroffene werden im Krankenhaus behandelt.

  • Ein Abstrichstäbchen für einen Corona-Test. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Abstrichstäbchen für einen Corona-Test. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren