Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Volle Strände: Sachsen-Anhalter suchen Abkühlung

08.08.2020 - Bei Temperaturen jenseits der 30-Grad-Grenze haben die Sachsen-Anhalter an den Badeseen des Landes Abkühlung gesucht. «Der Strand ist fast voll», sagte eine Mitarbeiterin des Campingplatzes am Geiseltalsee in Mücheln (Saalekreis) am Samstagmittag. Es gebe kaum noch Platz, um mit ausreichend Abstand im Sand zu liegen. Auf den Wiesen daneben sei es luftiger. Auch der angrenzende Campingplatz sei für das Hitzewochenende komplett ausgebucht. Laut Deutschem Wetterdienst soll das heiße Wetter in den kommenden Tagen anhalten. Der Geiseltalsee ist den Angaben zufolge das größte künstlich angelegte Gewässer des Landes.

  • Das Ufer des Geiseltalsees bei Mücheln. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Ufer des Geiseltalsees bei Mücheln. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren