Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Warmfront macht orkanartige Böen auf dem Brocken möglich

19.01.2021 - Der Deutsche Wetterdienst hat vor orkanartigen Böen auf dem Brocken gewarnt. Wegen einer herannahenden Warmfront seien Windgeschwindigkeiten von bis zu 115 Kilometern pro Stunde möglich, sagte eine Meteorologin des Wetterdienstes am Dienstag in Leipzig. Zusätzlich steigen die Temperaturen langsam an. Nach und nach werde deswegen der aktuell noch vorhandene Schnee zu schmelzen beginnen.

  • Blick auf die Wetterwarte Brocken. Foto: Matthias Bein/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Blick auf die Wetterwarte Brocken. Foto: Matthias Bein/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Auch in den kommenden Tagen soll es der Vorhersage nach warm bleiben. Am Donnerstag sind laut Wetterdienst Temperaturen von bis zu zwölf Grad möglich. Zudem bleibe es auch in den tieferen Lagen windig. Zum Wochenende hin könnten die Temperaturen dann wieder fallen, hieß es.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren