Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Wetterumschwung: Zoos in Sachsen-Anhalt spüren Trendwende

28.02.2021 - Mit dem frühlingshaften Wetter in der vergangenen Woche haben einige Zoos in Sachsen-Anhalt einen spürbaren Besucheranstieg erlebt. Durch den Wetterumschwung habe es eine «deutliche Trendwende» gegeben, teilte ein Sprecher des Bergzoos in Halle mit. Insbesondere Mitte Februar sei der Zoo so gut besucht gewesen, dass Besucher, die nicht online ein Ticket gekauft hatten, abgewiesen werden mussten. Der Zoo setzt nun an den Wochenenden den vorherigen Kauf eines Onlinetickets voraus. An Werktagen können Tickets direkt vor Ort gekauft werden.

  • Ein Spitzmaulnashorn geht im Magdeburger Zoo durch das Freigehege. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Spitzmaulnashorn geht im Magdeburger Zoo durch das Freigehege. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Auch der Besucheransturm am Zoo in Magdeburg war vor etwa einer Woche so groß, dass die Eingänge während der Mittagszeit kurz geschlossen wurden. Man wolle daher die Besuchszeit ab dem 1. März etwas strecken und mit vergünstigten Tickets die Menschen am Abend in den Zoo locken, sagte eine Sprecherin. In Magdeburg soll am Wochenende neben den Onlinetickets der Verkauf vor Ort möglich bleiben.

Die Stadt Halle hatte aufgrund hoher Neuinfektionszahlen im Winter die Corona-Maßnahmen verschärft. So wurde - anders als der Zoo in Magdeburg - der Bergzoo Mitte Dezember pandemiebedingt geschlossen. Ende Januar durfte der Zoo in Absprache mit der Stadt und unter Einhaltung eines Hygienekonzeptes erneut öffnen. Das Konzept sieht vor, dass sich maximal 600 Menschen gleichzeitig auf dem Gelände befinden dürfen. Tierhäuser und Streichelgehege bleiben geschlossen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren