Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zweijähriges Kind tot: Mutter und deren Partner in U-Haft

12.07.2020 - Nach dem Tod eines zweijährigen Kindes in Querfurt (Saalekreis) sitzen die Mutter und deren Lebensgefährte in Untersuchungshaft. Eine Obduktion habe den Verdacht bestätigt, dass es sich nicht um einen natürlichen Tod gehandelt habe, teilten die Polizeiinspektion und die Staatsanwaltschaft Halle am Sonntagabend mit. Die Ermittlungen stünden noch ganz am Anfang, deshalb würden weitere Details noch nicht veröffentlicht.

  • In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Polizei sei am Samstag wegen des gestorbenen Kindes alarmiert worden. Das Kind wurde noch am gleichen Tag obduziert, die 36 Jahre alte Mutter und ihr 30-jähriger Partner festgenommen. Ob es sich um einen Jungen oder einen Mädchen handelt, wurde nicht mitgeteilt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren