Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

100 000 Euro Sachschaden durch Brand in Agrar-Lagerhalle

16.06.2019 - Großenstein (dpa/th) - Beim Brand einer Lagerhalle in einer Agrargenossenschaft in Großenstein im Kreis Greiz entstand nach ersten Ermittlungen ein Sachschaden von mehr als 100 000 Euro. Das Feuer in der Halle, in der Strohballen und technisches Geräte gelagert wurden, war am Samstag ausgebrochen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Ermittelt werde wegen des Verdachts auf vorsätzliche Brandstiftung.

  • Ein Blaulicht leuchtet an einem Feuerwehrwagen. Foto: Daniel Bockwoldt/ArchivBild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet an einem Feuerwehrwagen. Foto: Daniel Bockwoldt/ArchivBild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Zeitweise war die Rauchentwicklung so stark, dass die Bewohner mehrerer Ortschaften im Umfeld aufgefordert wurden, ihre Fenster geschlossen zu halten.

Offenbar seien die Strohballen von bisher unbekannten Tätern in Brand gesetzt worden. Das Feuer habe sich dann auf die 4000 Quadratmeter große Halle ausgedehnt. Das Hallendach sei eingestürzt. Die Löscharbeiten der freiwilligen Feuerwehren aus der Region dauerten mehrere Stunden.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren