Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

21-Jähriger in Geraer Einkaufszentrum zusammengeschlagen

04.08.2020 - Bei einer Schlägerei in einem Geraer Einkaufszentrum ist ein junger Mann verletzt worden. Drei Männer hätten am Montag auf den 21-Jährigen eingeschlagen und ihn getreten, berichtete die Polizei am Dienstag. Er musste daraufhin ins Krankenhaus gebracht werden.

  • Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blaulicht im Einsatz. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blaulicht im Einsatz. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Einer der Täter habe namentlich ermittelt werden können. Die Polizei sucht nach Zeugen. Zu den Gründen für die Auseinandersetzung zwischen den vier jungen Männern mit Migrationshintergrund machte die Polizei keine Angaben.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren