Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

91-Jährige in Erfurt von Straßenbahn getötet

22.10.2019 - Erfurt (dpa/th) - Eine 91-jährige Frau ist in Erfurt von einer Straßenbahn angefahren worden und gestorben. Der Unfall ereignete sich am späten Dienstagnachmittag in der Magdeburger Allee, wie ein Polizeisprecher sagte. Die Frau habe vermutlich die Gleisanlage auf der Straße überqueren wollen. Der Unfallhergang werde aber noch ermittelt.

  • Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In den vergangenen Monaten kam es immer wieder zu Zusammenstößen zwischen Fußgängern und Straßenbahnen in Erfurt. Ende August starb eine 78-Jährige, nachdem sie von einer Straßenbahn erfasst worden war, im September wurden bei ähnlichen Unfällen eine Frau schwer und ein Jugendlicher leicht verletzt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren