Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Autofahrer nach Unfall bei Starkregen im Krankenhaus

10.08.2020 - Ein Autofahrer ist nach einem Unfall bei Starkregen nahe Erfurt in ein Krankenhaus gebracht worden. Der Mann sei am späten Sonntagabend auf der Autobahn 4 in Richtung Dresden unterwegs gewesen, als er wohl aufgrund zu hoher Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren habe, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Das Auto stieß gegen die Mittelleitplanke, der Mann wurde verletzt. Die Fahrbahn wurde kurz hinter der Abfahrt Erfurt-Ost etwa eine halbe Stunde lang gesperrt.

  • Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren