Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bis zu 15 Zentimeter Schnee im Thüringer Wald

26.01.2021 - Auch in den kommenden Tagen bleibt es winterlich in Thüringen. Am Dienstag kommt ab dem Vormittag von Nordwesten her Schneefall auf. Im Tiefland erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) bis zu 5 Zentimeter Neuschnee - am Südrand des Thüringer Walds könnten sogar bis zu 15 Zentimeter liegen bleiben. Es bleibt meist bedeckt. Die Höchsttemperaturen liegen bei zwei Grad im Tiefland, in den Bergregionen herrscht Dauerfrost. Nachts wird auch im Tiefland mit leichtem Frost gerechnet.

  • Tief verschneit ist der Thüringer Wald am Rondell in Oberhof. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Tief verschneit ist der Thüringer Wald am Rondell in Oberhof. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Am Mittwoch bleiben die Temperaturen weitgehend unverändert. Ab dem Nachmittag ist wieder mit Schneeregen und Schnee zu rechnen, der allerdings nur in den Bergregionen liegen bleiben soll. Es bleibt bedeckt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren