Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Brand in Innenstadt von Ronneburg: Zwei Häuser beschädigt

28.02.2021 - In der Innenstadt von Ronneburg (Landkreis Greiz) hat ein Brand am Sonntag zwei Wohnhäuser stark beschädigt. Dabei wurde ein Mann leicht verletzt, wie ein Polizeisprecher am sagte. Eine Frau sei von der Feuerwehr in Sicherheit gebracht worden, sie blieb unverletzt. Das Feuer war in einer Wohnung ausgebrochen und hatte sich zunächst das Obergeschoss und den Dachstuhl erfasst. Von dort aus sprang es auf ein angrenzendes Haus über. Ob auch noch weitere Häuser beschädigt wurden, war zunächst noch unklar. Feuerwehr und Technisches Hilfswerk waren über Stunden im Einsatz, die Löscharbeiten zogen sich bis in den Nachmittag. Die Kriminalpolizei ermittelt zur Brandursache. Die Höhe des Schadens stand zunächst noch nicht fest.

  • Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen einen Wohnhausbrand in der Innenstadt von Ronneburg. Foto: Bodo Schackow/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen einen Wohnhausbrand in der Innenstadt von Ronneburg. Foto: Bodo Schackow/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren