Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Corona-Situation in Jena: Wohnheim unter Quarantäne

28.10.2020 - Ein gesamtes Wohnheim des Studierendenwerks in Jena ist nach mehreren nachgewiesenen Corona-Infektionen unter Quarantäne gestellt worden. Es handle sich um ein kleineres Wohnheim mit weniger als 50 Bewohnern, sagte der Pressesprecher der Stadt am Mittwochabend. Alle Bewohner seien am Mittwoch auf Sars-CoV-2 getestet worden.

  • Ein Abstrichstäbchen wird in die Kamera gehalten. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Abstrichstäbchen wird in die Kamera gehalten. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Derweil lag der Wert der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner innerhalb der vergangenen sieben Tage am Mittwoch in der Universitätsstadt bei 53,6. Bereits in den vergangenen Tagen war Jena - die zweitgrößte Stadt Thüringens - über die sogenannte Sieben-Tage-Inzidenz von 50 gekommen, die als Schwelle zur Einstufung einer Region als Risikogebiet gilt. Inzwischen zählen demnach viele Landkreise und Städte in Thüringen zu den Risikogebieten.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren