Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Drogen und kein Führerschein: Autofahrer flieht

31.03.2020 - Gleich mehrere Gründe hatte ein 27-Jähriger in Gera, um vor einer Verkehrskontrolle zu flüchten. Der Mann sollte am Montagabend im Stadtteil Langenberg kontrolliert werden, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Seine Flucht endete später in Caaschwitz (Landkreis Greiz), wo sein Auto wegen eines platten Reifens stehen blieb. Der 27-Jährige hatte laut Polizei keinen Führerschein und stand unter Drogen. Außerdem war das Fahrzeug nicht zugelassen und gestohlene Kennzeichen angebracht. Im Wagen saßen demnach noch zwei Frauen. Auch sie standen unter Drogeneinfluss.

  • Ein Polizeiauto fährt unter Einsatz von Blaulicht und Sirene eine Straße entlang. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Polizeiauto fährt unter Einsatz von Blaulicht und Sirene eine Straße entlang. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren