Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Ehrlicher Finder in Suhl bringt Geld zur Polizei

26.06.2020 - Ein Mann hat am Freitag in Suhl 160 Euro gefunden und das Geld bei der Polizei abgegeben. Der 65-Jährige bemerkte die Geldscheine vor einer Sitzbank in der Nähe eines Bekleidungsgeschäfts, wie die Polizei mitteilte. Die Beamten stellten das Geld sicher und hoffen nun, dieses bald dem rechtmäßigen Eigentümer übergeben zu können. Der ehrliche Finder bekam ein großes Lob von der Polizei.

  • Ein Blaulicht an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren