Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Erfurter Kunstmuseen bleiben offen: Keine Veranstaltungen

27.10.2020 - Trotz des Anstiegs der Infektionen mit dem Coronavirus bleiben die Kunstmuseen der Stadt Erfurt geöffnet. Allerdings werde es bis Ende des Jahres keine Veranstaltungen wie Führungen, Vernissagen, Künstlergespräche und Vorträge geben, teilte die Stadt am Dienstag mit. Der Zugang zu den Museen ist beschränkt: So dürfen gleichzeitig in der Kunsthalle nur 70, im Angermuseum 100, in der Galerie Waidspeicher 40 und im Schloss Molsdorf 30 Besucher anwesend sein. Zugleich prüfen die Museen den Angaben zufolge, wie sie Interessenten mit digitalen Angeboten den Zugang zur Kunst ermöglichen können.

  • Passanten laufen am Angermuseum in Erfurt vorbei. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Passanten laufen am Angermuseum in Erfurt vorbei. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Dagegen hat das Theater Erfurt zumindest die Veranstaltungen im Großen Haus bis einschließlich 30. November abgesagt. Aufführungen dort könnten nicht mit der seit Dienstag geltenden neuen Allgemeinverfügung der Stadt vereinbart werden, hieß es. Diese sieht unter anderem vor, dass Kulturveranstaltungen in geschlossenen Räumen auf eine maximale Teilnehmeranzahl von 25 Personen beschränkt werden. Karten für betroffene Veranstaltungen können zurückgegeben werden. Vorstellungen in der kleinen Spielstätte des Theaters, der Studiobox, sollen aber weiter möglich sein.

Auch die Erfurter Herbstlese sagte am Dienstag mit Blick auf die neue Corona-Verfügung der Stadt alle Veranstaltungen bis Ende November ab. Kartenbesitzer können sich den Ticketpreis entweder erstatten, als Gutschein für andere Veranstaltungen umschreiben oder als Spende dem Verein hinter dem Literaturfestival zukommen lassen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren