Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Erfurter Oberbürgermeister: Zoos schnell wieder öffnen

03.03.2021 - Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein (SPD) hat eine zügige Öffnung der Außenanlagen von zoologischen und botanischen Gärten gefordert. In diesem Fall solle nicht bis zu einer Sieben-Tage-Inzidenz von unter 35 gewartet werden, erklärte Bausewein am Mittwoch. «Eine weitere Schließung dieser Anlagen macht keinen Sinn, wenn zur gleichen Zeit die öffentlichen Parks rappelvoll sind.»

  • Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein bei einem Pressetermin auf dem Domplatz. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein bei einem Pressetermin auf dem Domplatz. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In anderen Bundesländern wie etwa Rheinland-Pfalz dürfen die Außenanlagen von Tierparks und Zoos bereits seit dem 1. März wieder öffnen. In Erfurt, wo der Thüringer Zoopark beheimatet ist, lag die Sieben-Tage-Inzidenz am Mittwoch bei 66,8. Bausewein warnte zugleich davor, «auf Teufel komm raus zu lockern». Alle Wiederöffnungen müssten wohl überlegt sein, weil die Infektionsgefahr auch wegen der Virus-Varianten noch nicht gebannt sei.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren