Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Feuerwehr bringt Brand im Hochwaldgebiet unter Kontrolle

05.06.2018 - Lichte (dpa/th) - Ein Feuer hat sich in einem Hochwaldgebiet bei Lichte (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) am Montagabend ausgebreitet. Der Waldboden und einzelne Bäume standen auf einer Fläche von 5000 Quadratmetern in Flammen, wie die Polizei Saalfeld am Dienstag mitteilte. Der Feuerwehr gelang es, den Brand trotz der schwierigen Lage innerhalb von zwei Stunden zu löschen. Die Polizei ermittelt die Brandursache.

  • Ein Löschfahrzeug steht in Nebelschwaden getaucht in einer Garage. Foto: Ralf Krawinkel/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Löschfahrzeug steht in Nebelschwaden getaucht in einer Garage. Foto: Ralf Krawinkel/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH