Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Frau durch Hund tödlich verletzt

29.06.2020 - Eine Frau ist in Ostthüringen durch einen Hundebiss so schwer verletzt worden, dass sie starb. Der Vorfall habe sich bereits Mitte Juni ereignet, bestätigte die Polizei am Montag Angaben der «Ostthüringer Zeitung». Es soll sich um den Hund eines Familienmitglieds handeln. Der Vorfall habe sich auf einem Privatgrundstück in Nickelsdorf im Saale-Holzland-Kreis ereignet. Über den tödlichen Hundeangriff sei mit Rücksicht auf die Familie zunächst nicht informiert worden, hieß es bei der Polizei.

  • Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt". Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt". Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren