Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Fußgänger läuft vor Auto und wird tödlich verletzt

22.09.2020 - In Remptendorf im Saale-Orla-Kreis ist ein Mann von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Aus bisher ungeklärter Ursache sei der 66-Jährige am Montagabend im Ort Ruppersdorf vor das Auto eines 63-Jährigen gelaufen, der in Richtung Bad Lobenstein unterwegs war, sagte ein Sprecher des Thüringer Lagezentrums. Das Auto rammte den Mann, der trotz Reanimation noch am Unfallort starb. Die Straße musste zeitweise gesperrt werden.

  • Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Unfallort. Foto: picture alliance/Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Unfallort. Foto: picture alliance/Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren