Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Hoher Sachschaden bei Lagerhallenbrand

04.04.2019 - Linda bei Weida (dpa/th) - Beim Brand einer Lagerhalle im Landkreis Greiz ist ein Schaden von 200 000 Euro entstanden. In der Halle in der Gemeinde Linda bei Weida wurde Tierfutter gelagert, wie die Landeseinsatzzentrale der Polizei am Donnerstag mitteilte. Als ein 49-Jähriger am Mittwochabend mit seinem landwirtschaftlichen Fahrzeug in die Halle fuhr, kam es nach ersten Erkenntnissen zu einem Funkenschlag. Dabei geriet Tierfutter in Brand. Die Halle wurde durch das Feuer zerstört. Verletzt wurde niemand.

  • Feuerwehrleute bekämpfen einen Brand in einer Lagerhalle im thüringischen Linda. Foto: Bodo Schackow © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Feuerwehrleute bekämpfen einen Brand in einer Lagerhalle im thüringischen Linda. Foto: Bodo Schackow © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren