Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Kradfahrer fährt betrunken gegen Laterne: schwer verletzt

16.09.2019 - Floh-Seligenthal (dpa/th) - Ein 17 Jahre alter Motorradfahrer ist bei Floh-Seligenthal (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) mit seinem Fahrzeug gegen eine Laterne gekracht und schwer verletzt worden. Der Mann war am Sonntagabend auf der Landstraße unterwegs, als er die Kontrolle über sein Krad verlor, wie die Polizei am Montag mitteilte. Noch an der Unfallstelle machten die Beamten einen Atemalkoholtest und stellten einen Promillewert von 1,7 fest. Zudem sei ein Test auf Amphetamine positiv ausgefallen. Der 17-Jährige erlitt mehrere Knochenbrüche und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

  • Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren