Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Lastwagen dürfen am neuen Feiertag durch Thüringen fahren

17.09.2019 - Erfurt (dpa/th) - Lastwagen dürfen trotz des neuen Feiertages in Thüringen am Freitag ungestört durch den Freistaat fahren. Ein Feiertagsfahrverbot bestehe am Weltkindertag am 20. September nicht, wie die Landespolizeidirektion am Dienstag mitteilte. Demnach gelte das Fahrverbot nur für Feiertage, die explizit in der entsprechenden Rechtsvorschrift aufgelistet seien. Thüringen habe aber keine Änderung beantragt - somit gibt es auch kein Fahrverbot. Am Freitag wird in Thüringen der Weltkindertag zum ersten Mal als gesetzlicher Feiertag begangen. Die Menschen im Freistaat haben dann frei.

  • Lastwagen und Autos fahren auf einer Autobahn. Foto: Felix Hörhager/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Lastwagen und Autos fahren auf einer Autobahn. Foto: Felix Hörhager/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Kritiker bezeichnen den von der rot-rot-grünen Landesregierung neu eingeführten Feiertag als Wahlgeschenk. In Thüringen wird am 27. Oktober ein neuer Landtag gewählt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren