Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Lesser mit WM-Empfehlung: Zweiter in IBU-Cup-Verfolgung

16.02.2020 - Antholz (dpa) - Biathlet Erik Lesser hat sich für Einsätze im deutschen WM-Team empfohlen. Der 31-Jährige kam am Sonntag im Verfolgungsrennen beim zweitklassigen IBU-Cup im italienischen Martell nach zwei Strafrunden auf den zweiten Platz. Im Sprint-Wettkampf am Vortag war er Neunter geworden. Lesser lag 0,5 Sekunden hinter dem ebenfalls zwei Fehler schießenden Norweger Lars Helge Birkeland, im Vorjahr in Östersund Staffel-Weltmeister mit Norwegen. Lucas Fratzscher (1 Fehler) wurde Dritter, Roman Rees (2) Vierter.

  • Erik Lesser aus Deutschland in Aktion. Foto: Johan Axelsson/Bildbyran via ZUMA Press/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Erik Lesser aus Deutschland in Aktion. Foto: Johan Axelsson/Bildbyran via ZUMA Press/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Für die momentan stattfindenden Titelkämpfe im italienischen Antholz ist Ex-Weltmeister Lesser als Ersatzmann nominiert. Der Thüringer, seit 2013 bei jedem Großereignis im Team und etatmäßiger Staffel-Startläufer, könnte in den noch anstehenden Team-Rennen eingesetzt werden. Lesser kann auf einen Start in der Single-Mixed und in der Männer-Staffel hoffen.

Der für die Titelkämpfe nicht berücksichtigte Simon Schempp belegte im Verfolgungsrennen des IBU-Cups Rang 18. Nach drei Strafrunden lag der Schwabe 2:11,3 Minuten hinter dem Sieger.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren