Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mann durch Explosion von Sprühdose schwer verletzt

24.06.2019 - Niederorschel (dpa/th) - Ein 51-jähriger Mann in Niederorschel (Eichsfeld) ist bei der Explosion einer Sprühdose schwer verletzt worden. Der Mann wurde mit schweren Verbrennungen in eine Spezialklinik nach Halle geflogen, wie eine Sprecherin der Polizei am Montag sagte. Am Sonntag war er mit seinem Traktor unterwegs, als ihm ein anderer Traktor, der ein technisches Problem hatte, entgegen kam. Die Landmaschine des 56 Jahre alten Fahrers qualmte und Flammen schlugen unter dem Lenkrad hervor. Als der 51-Jährige helfen wollte, explodierte eine Sprühdose im Traktor. Der 56 Jahre alte Fahrer des defekten Fahrzeugs blieb laut Polizei unverletzt.

  • Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht im Einsatz. Foto: Nicolar Armer/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht im Einsatz. Foto: Nicolar Armer/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren