Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mann stürzt von Gerüst und bricht sich mehrere Knochen

11.12.2019 - Erfurt (dpa/th) - Ein Bauarbeiter ist in Erfurt von einem Gerüst drei Meter in die Tiefe gefallen. Der 58-Jährige zog sich dabei mehrere Knochenbrüche zu, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Mann verlor den Angaben zufolge am Dienstagnachmittag während der Arbeit vermutlich das Gleichgewicht, riss das Geländer um und stürzte. Der Verletzte kam in ein Krankenhaus.

  • Ein Rettungsfahrzeug fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungsfahrzeug fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren