Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mann wirft Hammer aus dem Fenster: Passant verletzt

22.10.2019 - Erfurt (dpa/th) - Ein 31-Jähriger hat in Erfurt im Drogenrausch einen Hammer aus dem Fenster geworfen und einen Passanten am Knie getroffen. Der Mann wurde bei der Attacke am Montagnachmittag leicht verletzt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der 31-Jährige schleuderte auch eine Schraubzwinge aus dem Fenster, die eine Frau nur knapp verfehlte und gegen ein Auto flog. Nägel sollen ebenfalls geworfen worden sein. Laut Polizei warf der Mann die Werkzeuge nicht gezielt. Er sei aggressiv gewesen und habe unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln gestanden. Alarmierte Beamte öffneten die Wohnungstür mit einer Ramme. Der 31-Jährige wurde in ein Krankenhaus eingewiesen. Gegen ihn lag ein Haftbefehl vor.

  • Ein Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren