Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mit 1,6 Promille: Flucht vor Polizei auf E-Scooter

17.01.2021 - Auf einem E-Scooter ist ein betrunkener Mann in Erfurt vor der Polizei geflüchtet. Der 43-Jährige sei am Samstag im Zentrum der thüringischen Hauptstadt unterwegs gewesen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Als er Polizisten sah, sei er sofort in eine Seitenstraße eingebogen. Auch nach einer Aufforderung durch die Beamten hielt er den Angaben zufolge nicht an. Erst als die Polizisten ihren Streifenwagen quer auf die Straße stellten, konnten sie den Mann stoppen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,6 Promille. Der Mann habe nun seinen Führerschein verloren und ihm drohe eine Geldstrafe, sagte ein Sprecher der Polizei.

  • Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren