Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mohring wird zum Spitzenkandidaten der Thüringer CDU gewählt

04.05.2019 - Erfurt (dpa/th) - Thüringens CDU wählt heute in Erfurt ihre Mannschaft, mit der sie bei der Landtagswahl am 27. Oktober zurück in die Regierung will. Als Spitzenkandidat soll auf einer Delegiertenversammlung in Erfurt Partei- und Fraktionschef Mike Mohring gekürt werden. Der 47-Jährige, der vor einigen Wochen eine von ihm selbst öffentlich gemachte Krebs-Behandlung abschloss, will im Team mit Vize-Parteichefin Brigit Diezel agieren, die der Vorstand für Platz zwei der CDU-Landesliste vorgeschlagen hat. Die Ostthüringerin ist auch Präsidentin des Thüringen Landtags.

  • Mike Mohring, Landesvorsitzender der CDU in Thüringen, spricht bei einer Pressekonferenz. Foto: Bodo Schackow/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Mike Mohring, Landesvorsitzender der CDU in Thüringen, spricht bei einer Pressekonferenz. Foto: Bodo Schackow/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Mohring hat angekündigt, dass die 20 ersten Plätze der Landesliste erstmals bei der CDU je zur Hälfte mit Frauen und Männern besetzt werden. Zur Delegiertenkonferenz wird die CDU-Bundesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer erwartet.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren